TuS Schauenstein 2 – SG / SV Froschbachtal 2 – TSV Bad Steben 6:2 (3:0)

TuS Schauenstein 2 – ATSV Münchberg-Schlegel 4:4 (0:3)
3. September 2019
TuS Schauenstein – 1. FC Martinsreuth 5:1 (2:1)
17. September 2019
Show all

TuS Schauenstein 2 – SG / SV Froschbachtal 2 – TSV Bad Steben 6:2 (3:0)

Schiedsrichter: Rußler (Zell)

Zuschauer: 70

Tore: 23 Min. Kil 1:0; 28 Min. / 30 Min. Schott 2:0 / 3:0; 58 Min. Pfingst 4:0 (ET); 65 Min. Oelschlegel 4:1; 68 Min. Färber 4:2; 81 Min. Schott 5:2; 84 Min. Hechtfischer 6:2 (Elfmeter)

Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase steigerte sich der TuS und ging auch mit drei Treffern verdient in Führung. Erst war es Kil, der mit einem satten Schuss das 1:0 erzielte und dann legte Schott mit einem Doppelpack nach. Auch nach der Pause war Schauenstein spielbestimmend. Durch ein Eigentor der Gäste zum 4:0 schien soweit alles gelaufen zu sein. Doch die Gäste kämpften sich mit zwei Treffer kurz hintereinander noch einmal heran, unterstützt  durch kleiner Unachtsamkeiten seitens der Heimelf. Daraufhin schaltet Schauenstein nochmals ein Gang hoch und untermauerte sein Überlegenheit durch zwei weitere Treffer.  B.H.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.