TuS Schauenstein – FC Wüstenselbitz 1:0 (0:0)

TuS Schauenstein  – 1.FC Trogen    2:1 (2:1)
5. November 2018
TuS Schauenstein – FC Wiesla Hof 2:2 (2:1)
8. April 2019
Show all

TuS Schauenstein – FC Wüstenselbitz 1:0 (0:0)

TuS Schauenstein  – FC Wüstenselbitz   1:0 (0:0)

Schiedsrichter: Opitz (Döhlau)

Zuschauer: 80

Tore: 96 Min. Paprocki 1:0

Zu Spielbeginn konnte der TuS einige gute Spielzüge zeigen, bevor die Gäste besser in die Partie kamen und sich eine ausgeglichene erste Hälfte entwickelte. Dennoch konnte Schauenstein mehr Chancen generieren. Dabei hatte der TuS durch Saalfrank die größte Möglichkeit, als der Ball nur wenige Zentimeter am Pfosten vorbei ging. Die zweite Hälfte begann unverändert, jedoch verflachte die Partie zunehmend. Schauenstein hatte zwar mehr Ballbesitz und eine optische Überlegenheit, aber klare Chancen blieben Mangelware. Als der Ball dann Mitte der Halbzeit im Netz der Gäste landete, hatte der Schiedsrichter ein zweifelhaftes Stürmerfoul gesehen. In der Schlussphase erhöhte die Fischer Truppe den Druck und das Spiel verlagerte sich immer mehr in die Hälfte der Gäste. Allerdings sieg auch die Gefahr in einen Konter zu laufen, unterstützt durch unnötige Ballverluste. Auf Grund eines Wechsel des Gästetorhüters und einer mehrminütigen Unterbrechung wurden knapp 10 Minuten nachgespielt. Dabei belohnte Paprocki per Kopf sein Mannschaft, nach einem Freistoß von Elbl aus dem Halbfeld. Trotz dem drei Punkte Gewinn blieb der TuS unter seinen Erwartungen.  B.H.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.