TuS Schauenstein – FC Wiesla Hof 2:2 (2:1)

TuS Schauenstein – FC Wüstenselbitz 1:0 (0:0)
1. April 2019
Show all

TuS Schauenstein – FC Wiesla Hof 2:2 (2:1)

Schiedsrichter: Werner (Wunsiedel)

Zuschauer: 80

Tore: 5 Min. Elbl 1:0 (Foulelfmeter); 13 Min. Hohenberger 1:1; 43 Min. Wunderlich 2:1; 59 Min. Himes 2:2

Nach Foulspiel an Meyer und dem fällig Strafstoß ging der TuS durch Elbl früh in Führung. Doch die kämpferisch starken Gäste erzielten kurz darauf den Ausgleich. Schauenstein wirkte in einigen Aktionen etwas unglücklich, hatte aber dennoch sehr gute Chancen. So scheiterte Wunderlich, nach toller Vorarbeit von Saalfrank, am Gästetorwart. Doch nur wenig später setzte sich Wunderlich alleine durch, zur erneuten Führung. Anfangs der zweiten Hälfte war die Partei ausgeglichen. Mit einem herrlichen Volleytreffer erzielte Wiesla wieder den Ausgleich. Die Fischer Truppe erhöhte danach den Druck und erspielte sich mehrere gute Chancen, aber scheitere immer wieder am Schlussmann der Gäste. Wiesla erkämpfte sich verdient einen wichtigen Punkte. Der TuS blieb weiterhin unter seinen Erwartungen. B.H.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.