Keine Punkte im Derby!

Der TuS verabschiedet sich mit einer Niederlage aus der Bezirksliga!
22. Mai 2017
Der TuS Schauenstein stellt die Weichen!
22. Mai 2017
Show all

Keine Punkte im Derby!

TuS Schauenstein 2  – ASV Leupoldsgrün   1:3 (0:1)

Schiedsrichter: Fuchsstadt, …ohne Wort…

Zuschauer: 80

Tore: 17 Min. Huß 0:1; 52 Min. Krauss 0:2; 82. Min. Fraas 1:2; 91. Min. Kolberg 1:3

Schauenstein ließ den Gäste in der ersten Halbzeit viele Möglichkeiten und doch ging der Führung ein Handspiel und Abseitsstellung voraus. Nach der Pause übernahm dann der TuS das Kommando, allerdings zu offen in der Defensive und so musste man postwendend einen Konter einstecken. In der Folge überzeugte Schauenstein mit einer gepflegten Spielweise, um Mittelfeldroutinier Raubbach und Kelekci. Durch den Anschlusstreffer von Fraas machte es der TuS noch mal spannend. Mit der Auswechslung von Ukatz, Raubbach und Hübl wurde unter dem Applaus der Zuschauer drei langjährige Stammspieler der ersten Mannschaft verabschiedet, die sich auch nach ihrer aktiven Zeit immer noch dem Reserveteam zur Verfügung gestellt hatten. B.H.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.