Knappe Heimniederlage gegen die Frösche!

Das war es wahrscheinlich mit dem Klassenerhalt!
24. April 2017
Wieder keine Punkte für die Zweite!
8. Mai 2017
Show all

Knappe Heimniederlage gegen die Frösche!

TuS Schauenstein 2  –  SV Froschbachtal 2   0:1 (0:0)

Schiedsrichter: Martin (Ludwigsstadt),  schlechte Leistung

Zuschauer: 60

Tore: 70 Min. Eberlein 0:1

Gelb/Rot: 32 Min Bitterman, 92 Min. Herpich (beide TuS)

Die Gäste hatten die ersten Chancen doch auch Schauenstein konnte durch Standards Möglichkeiten verzeichnen. Nach einer halben Stunde musste der TuS zu Zehnt weiterspielen und machte seine Sache trotzdem recht gut. Kurz nach der Halbzeit hatte Fraas die bislang größte Chance für Schauenstein. Die mögliche Führung für die Gäste verhinderte F. Binder noch auf der Torlinie. Doch in der 70. Minute konnten die Gäste einen Ballverluste in der TuS-Hälfte nutzen und die Führung erzielen. In der Schlussphase drückte Schauenstein nochmal mit allen Möglichkeiten, aber der verdiente Ausgleich wollte nicht fallen. Mit Abstand der schlechteste Mann auf dem Platz war der Schiedsrichter. B.H.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.