Unnötige Heimniederlage

Derbyniederlage!
8. August 2019
Last-Minute-Sieg!
8. August 2019
Show all

Unnötige Heimniederlage

TuS Schauenstein 2  – ATS Selbitz   1:3 (1:2)

Schiedsrichter: Rauh (Zedtwitz)

Zuschauer: 70

Tore: 5 Min. Tag 1:0; 33 Min./38 Min. Hohberger Florian 1:1/1:2; 92 Min. Hohberger Jonas 1:3 (Elfmeter)

Gelb/Rot: 90 Min. Binder (TuS)

Durch einen satten Schuss von Tag ging der TuS bereits nach 5 Min. in Führung. In einer ausgeglichen ersten Hälfte sahen die Zuschauer eine temporeiche Partie mit teilweise intensiven Zweikämpfen. Mit einem Doppelschlag brachten sich die Gäste in Führung. Nach der Pause erhöhte Schauenstein den Druck und erarbeitete sich einige, teils hochkarätige Chancen. Jedoch fehlte das quäntchen Glück. In der Nachspielzeit bekamen die Gäste dann noch einen zweifelhaften Strafstoß zugesprochen und entscheiden somit das Derby mit sehr viel Glück für sich.  B.H.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.